Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, doch bei vielen Eiweißpulvern ist ganz klar, dass sie keinem so richtig schmecken und nur etwas für Hartgesottene oder Masochisten sind.

Andere Produkte sind dagegen so lecker, dass man in den Shakes auch baden könnte und man sich dabei ertappt, einen Drink allein für den Geschmack zuzubereiten. Genau das sind natürlich die Produkte, die in dieser Liste ganz vorne landen sollen.

Jeder Hersteller setzt dabei auf einen anderen Geschmack und während die einen vor allen Dingen für gute Nährwerte bekannt sind, machen die anderen ein besonders leckeres Pulver – und die besten vereinen natürlich beides in einem Shake.

Geschmack

Bildnachweis: g-stockstudio/Shutterstock.com

Geschmackliche Unterschiede zwischen den einzelnen Sorten gibt es dabei zwar, doch am Ende ist es immer die Rezeptur des Herstellers, die entscheidet. So gibt es zum Beispiel Whey Proteine, die sich kaum trinken lassen und genau so auch Sojaproteine, die wirklich lecker sind.

Trotzdem lässt sich ein Trend erkennen, wobei die einzelnen Sorten geschmacklich so geordnet werden könnten:

Whey Protein
Mehrkomponenten Protein
Casein
Soja Protein