Protein Works - Upgrade

Protein Works

Upgrade

21 g Protein pro Portion

NICHT MEHR IM SORTIMENT

Upgrade soll pflanzliches Protein geschmacklich zugänglicher machen. Dafür wird es mit Whey, einem “Creamer” und einer Prise Salz kombiniert. Funktioniert das?

  • RATING

    85 / 100

  • INHALTSSTOFFE

    PROTEIN AUS ERBSE, WHEY UND SOJA, SCHWACHE NÄHRWERTE

  • GESCHMACK

    LECKER, VIELSEITIG KOMBINIERBAR

  • 45% RABATT AB 45 € EINKAUF

    CODE: SUPP45

  • 10% RABATT AUF DEN SALE

    CODE: SUPP10

Unser bester Preis für dich:

Kein Preis gefunden.

pro Kilogramm

Preis Index: 1 (günstiger als der Durchschnitt)

Die Idee, pflanzliches Protein leckerer, cremiger und damit auch für Nicht-Veganer zugänglicher zu machen, ist löblich. Die Umsetzung ist auch nicht schlecht, trotzdem scheitert Upgrade am Überflieger aus dem eigenen Hause.

Nährwerte (Schokoladenseide)

  • pro Portion (30 g)
  • 114 kcal
  • 21 g Protein
  • 4,1 g Kohlenhydrate
  • davon 1,8 g Zucker
  • 1,5 g Fett
  • pro 100 g Pulver
  • 379 kcal
  • 71 g Protein
  • 14 g Kohlenhydrate
  • davon 6,1 g Zucker
  • 5 g Fett

Zutaten

Proteinmischung [Erbsenprotein, Whey-Protein-Konzentrat (MILCH) (Emulgator: Sonnenblumenlecithin), SOJAProteinisolat], MagerMILCHpulver, Fettreduziertes Kakaopulver, Creamer (Sonnenblumenöl mit hohem Ölsäuregehalt, Glukosesirup, modifizierte Stärke) (MILCH), Stabilisator (Guarkernmehl, Xanthangummi), Aromastoffe, Salz, Süßungsmittel (Sucralose)

Inhaltsstoffe: 80 Punkte

Upgrade wurde konzipiert, um den Milchkonsum zu reduzieren und gleichzeitig bestmöglichen Geschmack und Konsistenz zu gewährleisten. An erster Stelle auf der Zutatenliste findet sich daher eine Proteinmischung aus Erbsenprotein, Whey-Konzentrat und Sojaproteinisolat. Wir haben also mehr pflanzliches Protein als Whey enthalten.

Für Geschmack und Konsistenz ist wiederum Magermilchpulver dabei sowie gängige, moderne Zutaten wie Sucralose als Süßungsmittel sowie Guakernmehl und Xanthangummi als Stabilisatoren. Aroma darf natürlich auch nicht fehlen. Eine Besonderheit in der Zutatenliste ist ein “Creamer”, bestehend aus Sonnenblumenöl mit hohem Ölsäuregehalt, Glukosesirup und modifizierter Stärke. Zutaten die bei uns zum Punktabzug führen, jedoch dem Geschmackserlebnis zu Gute kommen sollen.

Noch eine Prise Salz dazu und fertig ist das Upgrade.

Bei den Nährwerten fällt ein eher niedriger Proteingehalt von 71 g / 100g auf. Dafür ist der Kohlenhydratgehalt mit 14 g erhöht, von denen immerhin 6 g Zucker sind. Das gefällt uns weniger gut. Der Fettgehalt ist mit 5 g moderat gehalten. Nährwerttechnisch also keine Top-Empfehlung.

Geschmack: 90 Punkte

Erreicht Protein Works sein Ziel, pflanzliche Shakes geschmacklich zugänglicher zu machen? Und lohnen sich die Zutaten für den Creamer?

Ja und Nein. Einerseits schmeckt Upgrade gut, die Mischung aus veganem Protein und Whey funktioniert. Der Shake wird auch wirklich schön cremig. Andererseits hatten sie das Geschmackserlebnis schon mit dem rein pflanzlichen Vegan Wondershake revolutioniert, der uns ehrlich gesagt noch besser schmeckt. Und das ganz ohne ungesunde Zutaten für den Creamer.

Seidig schokoladig, wie es der Name verspricht. Dazu eine vollmundige Cremigkeit. So sollen Schoko-Shakes schmecken!

Süßer Vanille-Shake, bei dem das Erbsenprotein etwas durchkommt.

Fazit: 85/100

Das Konzept von Upgrade ist gut gemeint, überzeugt uns aber nicht voll und ganz. Die Proteinmischung ist in Ordnung, aber um den Geschmack zu perfektionieren geht man Kompromisse bei den Zutaten und Nährwerten ein. Das wäre jedoch gar nicht nötig gewesen, denn der Vegan Wondershake schmeckt sowieso schon richtig gut – und das komplett ohne Whey oder einen “Creamer”. Trotzdem bekommt ihr mit Upgrade einen leckeren, modernen Shake, den ihr mal ausprobieren könnt, wenn euch die neuesten Innovationen bei Proteinshakes interessieren. Ihr verpasst aber auch nicht viel, wenn ihr es nicht tut.

Inline Feedbacks
View all comments

Preisvergleich

Angebote unserer Partner

Alternativen

Lieber ein anderes Protein?

Folge einem manuell hinzugefügten Link
95

RATING

4K und 5K Blends aus reinen, hochwertigen Proteinquellen ohne Zusätze. Geniale Proteinpulver mit neutralem Geschmack. 

ab

29,67 €

pro Kilogramm

Folge einem manuell hinzugefügten Link
94

RATING

Natürlich, hochwertig und individuell angepasst. Das Pure Protein von Brandl Nutrition überzeugt im Test auf ganzer Linie. 

ab

31,84 €

pro Kilogramm

Folge einem manuell hinzugefügten Link
88

RATING

Der All-In-One Shake von Brandl ist vollgepackt mit "Sporty-" und "Superfoods". Unsere komplette Analyse von Inhaltsstoffen und Geschmack. 

ab

38,21 €

pro Kilogramm

Wir arbeiten mit verschiedenen Shops und Herstellern zusammen und versuchen euch dabei immer die besten Rabatte möglich zu machen. Alle Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand. Der Versand in Länder außerhalb Deutschlands kann teurer sein als angegeben. Auch die Preise der Produkte an sich können sich in der Zwischenzeit geändert haben und Gutscheincodes abgelaufen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website anbietet. Die Links sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekommen wir einen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Für dich entstehen dadurch keine Zusatzkosten.