proteinliebe Veganes Protein

proteinliebe

Veganes Protein

23 g Protein pro Portion

*Leider nicht mehr verfügbar* Proteinliebe verspricht „Superfoods in Bio-Qualität“ – und wird diesem Versprechen mit ihrem veganen Protein auch gerecht. Die entscheidende Zutat des pflanzlichen Eiweißpulvers ist allerdings eine andere.

  • RATING

    80 / 100

  • INHALTSSTOFFE

    HAUPTSÄCHLICH ERBSENPROTEIN + SUPERFOODS

  • GESCHMACK

    OBERES MITTELFELD, WENIG AUSWAHL

Unser bester Preis für dich:

Kein Preis gefunden.

pro Kilogramm

Preis Index: 1 (günstiger als der Durchschnitt)

Mit seinem feinen  Vanillearoma ist es geschmacklich eines der besten veganen Proteine. Einige interessante Zutaten wie Chia Samen heben das Produkt von der Konkurrenz ab. Damit kann ich den recht niedrigen Proteingehalt gut verschmerzen.

Erinnert ein wenig an das vegane Protein von foodspring – und das ist nicht umsonst eines der besten in unserem Test. Auch Proteinliebe macht alles richtig: Fans von ‚Superfoods‘ kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Nährwerte (Vanille)

  • pro 30 g Pulver
  • 115 kcal
  • 20 g Protein
  • 2,4 g Kohlenhydrate
  • 3,2 g Fett
  • pro 100 g Pulver
  • 382 kcal
  • 66,6 g Protein
  • 7,9 g Kohlenhydrate
  • 10,6 g Fett

Zutaten

71,9% Erbsenproteinisolat, 8% Bio-Sonnenblumenkernproteinpulver, 7% natürliches Aroma, 5% Bio-Chiasamenpulver, 5% Bio-Süßlupinenmehl (Lupinus), 2% Bio-Kürbiskernproteinpulver, 1% Reisproteinkonzentrat (Oryza), Verdickungsmittel: Guakernmehl, Süßungsmittel: Sucralose, Zingluconat

Inhaltsstoffe: 90 Punkte

Denn den größten Teil des Proteins macht Erbsenproteinisolat aus – die hochwertige Proteinquelle füllt fast drei Viertel der Packung und ist damit hauptsächlich verantwortlich für den Proteingehalt von rund 67 Prozent. Weitere Proteinquellen sind in Form von Sonnenblumenkern-, Kürbiskern- und Reisprotein enthalten; letzteres ist allerdings mit gerade einmal einem Prozent in verschwindend geringer Menge dabei.

Die versprochenen Superfoods finden sich mit Chiasamen und Süßlupinenmehl auf der Zutatenliste wieder, wobei hierunter auch einige der eben angesprochenen Proteinquellen gerne gezählt werden – neben Eiweiß versorgt euch das Protein so auch mit hochwertigen Fettsäuren und einer ordentlichen Portion Ballaststoffe. Dazu kommt außerdem Zink, denn das Spurenelement ist hier noch einmal isoliert beigesetzt.

Für den Geschmack setzt Proteinliebe dann auf eine simple Kombination aus natürlichem Aroma und Sucralose – und dass beim Aroma nicht gespart wird, wirkt sich positiv auf den nächsten Punkt aus:

Geschmack: 70 Punkte

In Sachen Geschmack haben vegane Proteine das Nachsehen gegenüber ihrer Konkurrenz aus Milch – und auch das Eiweißpulver von proteinliebe wird die tierischen Varianten nicht einholen. Für ein veganes Protein schneidet es allerdings wirklich gut ab.

Unser Tipp: Mischt das Protein in Mandelmilch zu – denn die Süße der Milch kombiniert mit dem Vanillearoma gleicht den herben Geschmack des Erbsenproteins gut aus.

Geschmacklich befinden wir uns hier somit im oberen Spektrum der veganen Proteine, dazu ist die Variante von proteinliebe ebenso gut löslich wie bekömmlich – eine überzeugende Vorstellung, ein wenig Auswahl bei den Geschmacksrichtungen würden wir allerdings begrüßen.

Fazit: 80/100

Nicht nur das Design der Verpackung erinnert uns ein wenig an foodspring – mit Erbsen- und Sonnenblumenprotein sind die beiden Hauptzutaten die gleichen wie beim veganen Protein des Berliner Startups.

Das ist allerdings keinesfalls negativ, denn proteinliebe setzt neben den hochwertigen Proteinquellen mit den Superfoods genug eigene Akzente, um sich von der Konkurrenz abzuheben und überzeugt daneben vor allen Dingen auch in Sachen Geschmack.

Ihr bekommt bei diesem veganen Eiweißpulver also eine starke Kombination aus Protein, hochwertigen Fettsäuren und dazu einen überzeugenden Geschmack – der Preis dafür ist zwar hoch, die Qualität allerdings ebenfalls. Und da die direkte Konkurrenz teilweise noch teurer ist, können wir die Variante von proteinliebe voll und ganz empfehlen.

Inline Feedbacks
View all comments

Preisvergleich

Angebote unserer Partner

Alternativen

Lieber ein anderes Protein?

Folge einem manuell hinzugefügten Link
95

RATING

Das erste rein pflanzliche Protein, das geschmacklich mit Whey mithält. Und dann können auch noch die Nährwerte überzeugen. 

ab

40,66 €

pro Kilogramm

Folge einem manuell hinzugefügten Link
90

RATING

Veganer Protein-Blend, der an eure individuellen Bedürfnisse angepasst ist. Hochwertige Nährstoffe und ein milder Geschmack punkten im Test. 

ab

33,71 €

pro Kilogramm

Folge einem manuell hinzugefügten Link
87

RATING

Veganes Protein mit Reishi Pilz Zugabe! Wenn das keine Innovation ist. Vivo Life liefert tolle Inhaltsstoffe mit solidem Geschmack zu einem hohen Preis. 

ab

45,18 €

pro Kilogramm

Wir arbeiten mit verschiedenen Shops und Herstellern zusammen und versuchen euch dabei immer die besten Rabatte möglich zu machen. Alle Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand. Der Versand in Länder außerhalb Deutschlands kann teurer sein als angegeben. Auch die Preise der Produkte an sich können sich in der Zwischenzeit geändert haben und Gutscheincodes abgelaufen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website anbietet. Die Links sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekommen wir einen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Für dich entstehen dadurch keine Zusatzkosten.