ON Gold Standard Whey

Optimum Nutrition

Gold Standard 100% Whey

24 g Protein pro Portion

Lange war das Gold Standard Whey die absolute Nummer 1. Doch die Konkurrenz holt auf: Wieso musste der Klassiker die Spitzenposition abgeben?

Unser bester Preis für dich:

19,80 €

pro Kilogramm

Preis Index: 16 (teurer als der Durchschnitt)

Ein gutes Eiweißpulver. Löst sich gut und schmeckt gut. ON bietet viele Geschmackssorten an, die auch alle gut schmecken. Die Zusammensetzung des Produktes ist auch gut.

MichaPersonal Trainerin, ehemalige Olympionikin

Nährwerte (Vanille)

  • pro 30 g Pulver
  • 113 kcal
  • 24,3 g Protein
  • 1,6 g Kohlenhydrate
  • 1 g Fett
  • pro 100 g Pulver
  • 377 kcal
  • 81 g Protein
  • 5,4 g Kohlenhydrate
  • 3,2 g Fett

Zutaten

Schoko

Protein Blend (Whey Protein Isolates* (*Microfilterd Whey Protein Isolate, Ion-Exchange Whey Protein Isolate), Ultrafiltered Whey Protein Concentrate, Hydrolyzed Whey Peptides (contains Emulsifer: Soy Lecithin)), Masking Agent (contains: Dextrin, Flavorings), Salt, Flavorings, Sweeteners (Sucralose, Acesulfame Potassium), Enzyme Complex (Amylase, Protease, Cellulase, Beta-D-Galactosidase, Lipase). Information: Contains Milk, Soy.

Aminosäurebilanz

  • Menge pro 100 g Protein
  • Alanin: 4,9 g
  • Arginin: 2,1 g
  • Asparaginsäure: 10,4 g
  • Cystin: 2 g
  • Glutaminsäure: 16,9 g
  • Glycin: 1,7 g
  • Histidin: 1,8 g
  • Isoleucin (BCAA): 6,5 g
  • Leucin (BCAA): 10,5 g
  • Lysin: 9,2 g
  • Methionin: 2 g
  • Phenylalanin: 3,1 g
  • Prolin: 6,2 g
  • Serin: 4,7 g
  • Threonin: 6,8 g
  • Tryptophan: 1,7 g
  • Tyrosin: 2,9 g
  • Valin (BCAA): 5,9 g
  • Alles über Aminosäuren

Lange Zeit war das Optimum Nutrition Gold Standard 100% Whey die Nummer 1 – nicht nur in unserem Test, sondern auch für viele andere Sportler auf der ganzen Welt. In der letzten Zeit hat sich auf dem Supplement-Markt allerdings einiges getan, so dass ON die Spitzenposition abgeben musste.

Woran das liegt und ob das Gold Standard 100% Whey dennoch für den ein oder anderen weiterhin die erste Wahl bleiben könnte, lest ihr in der aktuellsten Version unseres Tests.

Inhaltsstoffe

Grundlage des Optimum Nutrition Gold Standard 100% Whey bietet wie zu erwarten die Mischung der verschiedenen Proteinquellen – ON setzt hier auf gleich fünf verschiedene Whey Varianten, die man allerdings in drei Kategorien einteilen kann: Isolat, Konzentrat und Hydrolysat.

Schon vor einigen Jahren setzte Optimum Nutrition also auf eine Basis, die man auch heute noch in vielen guten Whey Proteinen findet – und setzte dem außerdem einen Enzymkomplex bei. Interessant wenn man bedenkt, dass MyProtein das beim neuen „The Whey“ als Innovation verkauft, Optimum Nutrition das allerdings schon seit Jahren tut.

Schließlich sind natürlich noch einige Aromen, Süßungsmittel und Zusatzstoffe wie ein Emulgator enthalten, die man allerdings in jedem Eiweißpulver in irgendeiner Form findet.
Diese Zusammensetzung hat zur Folge, dass die Nährwerte am Ende grundsolide sind: 81 Gramm Protein stehen gut 5 Gramm Kohlenhydraten und 3 Gramm Fett gegenüber – alles natürlich, wenn man einhundert Gramm Pulver betrachtet.

BCAA sind mit rund 23 Prozent in einer guten, wenn auch nicht überragenden Menge enthalten – insgesamt liefert das Gold Standard 100% Whey in diesem Punkt eine durchschnittliche Vorstellung ab.

Auch mit diesem Protein hatten wir im Test in Sachen Verträglichkeit keinerlei Probleme – und auch wer nicht jedes Whey Protein verträgt, findet hier unter Umständen die passende Lösung. Dafür gibt es genau zwei Gründe:

Zum einen die enthaltenen Peptide, zum anderen – und dieser Punkt ist besonders wichtig – die zugesetzte Laktase. So können auch Sportler, die unter einer Laktoseunverträglichkeit leiden, dieses Produkt im Normalfall problemlos einnehmen.

Geschmack

Wer von einer amerikanischen Marke einen besonders süßen Geschmack erwartet, der wird hier definitiv nicht enttäuscht – Optimum Nutrition liefert tatsächlich einige der besten Geschmacksrichtungen, wenn man seinen Heißhunger auf Süßes stillen will. Allerdings: Einige Sorten sind nicht annähernd so lecker, wie es die Namen vielleicht vermuten lassen würden.

Deshalb haben wir eine große Auswahl der Sorten schon für euch probiert und bewertet:

Extreme Milk Chocolat

Schmeckt wie Kinder Schokolade, also super lecker! Auch sehr gut in Wasser.

Double Rich Chocolate

Weniger süß und schokoladiger. Top!

Banana Cream

Künstlich und süß. Der eine mag das, der andere nicht.

Caramel Toffee Fudge

Karamellgeschmack. Kann man trinken, aber eine der schlechteren Sorten.

Delicious Strawberry

Eher künstlicher Erdbeergeschmack, aber richtig lecker!

Rocky Road

Hammer Geschmacksrichtung! Schmeckt nach Marzipan, etwas nussig und schokoladig. Unbedingt probieren!

Mocha Cappuccino

Süßer Eiskaffee. Nicht schlecht.

Vanilla Ice Cream

Nicht zu empfehlen. Künstlich mit unangenehmem Nachgeschmack.

French Vanilla Cream

Schmeckt etwas natürlicher nach Vanille, trotzdem nur mittelmäßig.

Cookies & Cream

Mischung aus Karamell-, Schokoladen- und Sahnegeschmack. Zur Abwechslung ganz gut, auf Dauer als einzige Sorte zu penetrant.

Tropical Punch

Schlechteste Geschmacksrichtung. Komischer Punsch-Limo-Fruchtgeschmack.

Strawberry Banana

Künstlich und gut ;) Mehr Banane als Erdbeer.

In diesem Punkt können wir einmal mehr keinerlei Kritik äußern – Optimum Nutrition schafft es, eine einwandfreie Löslichkeit sowohl in Milch als auch in Wasser zu gewährleisten. Sehr gut.

Fazit

Optimum Nutrition genoss und genießt mit dem Gold Standard Whey nicht umsonst einen sehr guten Ruf – in der Anfangszeit wurde es seinem Namen unserer Meinung nach voll und ganz gerecht und stellte tatsächlich den goldenen Standard da, zu dem man jedem Sportler nahezu vorbehaltlos raten konnte.

In der Zwischenzeit hat sich am Produkt natürlich nichts geändert, wohl aber an der Konkurrenz: Nicht nur vergleichbare Produkte sind zu günstigeren Preisen erhältlich, sondern auch solche, die in unseren Augen besser abschneiden – die starke Entwicklung der Konkurrenz hat Optimum Nutrition also den Spitzenplatz gekostet.

Nichtsdestotrotz handelt es sich hierbei immer noch um ein hervorragendes Whey Protein, das vor allen Dingen geschmacklich überzeugen kann und solide Nährwerte bietet – der Preis und die starke Konkurrenz lassen es aber eben in unserem Ranking um einige Plätze nach hinten rutschen.

3

Unsere Community hat die Möglichkeit, kostenlos Produkte zu testen und dann hier zu bewerten. Um zu kommentieren, logge dich bitte über das Menü ein.
3 Aktive Threads
0 Antworten auf Threads
0 Follower
 
Kommentar mit den meisten Reaktionen
Heißester Thread
3 Autoren
Mietz of the dayAlessandraAnni Frenz Zuletzt aktiv
neuste älteste beste Bewertung
Mietz_of_the_day
Mitglied
Inhaltsstoffe :
     
Geschmack :
     

Ich habe die Sorte „Double Rich Chocolate“ getestet und war sehr zufrieden! Die Werte sind top, der Geschmack erinnert an einen starken Kakao, nicht zu süß, aber sehr schokoladig.
Super gut löslich und auch in Wasser noch lecker.
Ist natürlich etwas teurer als andere Marken, aber man weiß, was man für sein Geld bekommt.
Tolles Produkt!

Alessandra
Gast
Alessandra
Inhaltsstoffe :
     
Geschmack :
     

Mega lecker!

Anni Frenz
Mitglied
Inhaltsstoffe :
     
Geschmack :
     

Einfach wahnsinn, Ich bin total begeistert von dem Whey! Der Preis ist total angemessen für den Inhalt! 🙂 und geschmacklich super überzeugend 🙂

Preisvergleich

Angebote unserer Partner

Alternativen

Lieber ein anderes Protein?

Wir arbeiten mit verschiedenen Shops und Herstellern zusammen und versuchen euch dabei immer besten Rabatte möglich zu machen. Alle Preise sind inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand. Der Versand in Länder außerhalb Deutschlands kann teurer sein als angegeben. Auch die Preise der Produkte an sich können sich in der Zwischenzeit geändert haben und Gutscheincodes abgelaufen sein. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website anbietet. Die Links sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekommen wir einen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben. Für dich entstehen dadurch keine Zusatzkosten.